Pflegeheim Zugang, neue Massnahmen

Geschätzte Besucherinnen und Besucher

Der Bundesrat hat am Freitag, den 17. Dezember 2021 neue Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie erlassen.                                                                                          Diese Massnahmen gelten ab Montag, den 20. Dezember 2021.

Aufgrund dieser Verordnung haben wir unser Schutzkonzept angepasst.

Wesentliche Anpassungen, gültig ab dem 21. Dezember 2021:

  • 2G (genesen oder geimpft) Zertifikatsregel im Restaurant und an Veranstaltungen.
    Alle Gäste (ab 16 Jahren) müssen ein gültiges Zertifikat und den Ausweis vorlegen.

    • Neu werden die Zertifikate durch die Servicemitarbeitenden direkt in der Cafeteria und im Speisesaal kontrolliert
  • 3G (genesen, geimpft oder getestet) Zertifikatsregel für Besuche auf den Stationen bleibt bestehen.
    Alle Besucher (ab 16 Jahren) müssen ein gültiges Zertifikat und den Ausweis vorlegen.

    • Neu werden die Zertifikate von den Mitarbeitenden der Pflege direkt auf den jeweiligen Stationen kontrolliert
  • Die Mitarbeitenden des Empfangs kontrollieren keine Zertifikate mehr

Besuche auf den Stationen sind mit 3G Zertifikat weiterhin von 09.00 – 18.00 Uhr möglich. Bitte melden Sie sich mit dem Besuchertelefon in der Eingangshalle der Limmat bei der jeweiligen Station an. Die generelle Einhaltung von Maskentragpflicht in Innenräumen, Abstand, Hände-Desinfektion, maximal 2 Personen und 2 Stunden pro Besuch, etc. gilt weiterhin.

Der Speisesaal und die Cafeteria sind für alle Besucher mit 2G Zertifikat und Voranmeldung für Mittagessen bis 16.00 Uhr bei der Verpflegung, unter Telefon 056 296 17 72, geöffnet. Die Maske kann gemäss allgemeinen Vorgaben am Tisch abgezogen werden. Veranstaltungen finden mit 2G Zertifikat statt.

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) informiert in enger Zusammenarbeit mit den Kantonsärzten und den Spitälern laufend über die aktuelle Situation. Im Kanton Aargau liegt die Federführung beim Thema Coronavirus SARS CoV2 beim kantonsärztlichen Dienst DGS und Informationen erhalten Sie unter https://www.ag.ch/de/themen_1/coronavirus_2/coronavirus.jsp

Covid-19 Schutzkonzept Gässliacker

Tests und Kostenübernahme